Am morgigen Dienstagabend wird die Partie zwischen SV Heiligenfelde und dem RSV vom 1. Spieltag unter Tausch des Heimrechts ausgetragen. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr in Heiligenfelde.

Während der RSV am vergangenen Spieltag bei der SG Diepholz seinen zweiten Saisonsieg einfahren konnte, kam die Budelmann-Elf in Sudweyhe mit 0:7 unter die Räder.

Der SV Heiligenfelde befindet sich nach dem Abgang einiger Stammkräfte im Umbruch und steht nach wie vor im oberen Tabellendrittel.

Trotz 15 Punkte der Heimelf aus acht Spielen, haben beide Mannschaften ein Torverhältnis von 9:13 Tore auf dem Konto.

Beide Teams haben seit Saisonbeginn immer wieder die Herausforderungen, dass Stammkräfte (verletzungsbedingt) ausfallen.

So auch bei diesem Mal. Beim RSV fallen Dökel, Habbe und Stieber verletzungsbedingt aus. Herzog, Lempfer, Gerke, Aydin und Melone fehlen aus privaten bzw. berufsbedingten Gründen.

Das Team freut sich über jede Unterstützung bei diesem Auswärtsspiel.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.