Die F -Junioren, E – Junioren und die D -Junioren haben vor Kurzem eine großzügige Spende der Gemeinnützigen Stiftung der Sparkasse Stolzenau enthalten.

Ungefähr 70 junge Kicker aus Rehburg – Loccum im Alter zwischen 6 und 11 Jahren haben insgesamt 35 neue Fußbälle für ihr Team erhalten. Der Wert der Gesamtspende belief sich auf 600 Euro. Einer der Vorstandsmitglieder und selber begeisterter Fussballanhänger Heinz- Dieter Bremer aus Münchehagen nahm den Kontakt zum RSV Rehburg Jugendleiter Sascha Brunschön auf und brachte somit den „Spendenstein“ ins Rollen.

Foto: Thorsten Zahn (D Junioren Trainer der JSG Rehburg – Loccum)

Selbstverständlich wurde diese Aktion mit dem Sportshop Hiller erfolgreich abgewickelt, um regionale Betriebe vor Ort sinnvoll zu unterstützen. Im Namen der JSG und allen Kindern bedankt sich die Jugendleitung von Rehburg – Loccum ganz herzlich auf diesem Wege ganz herzlich bei der Gemeinnützigen Stiftung der Sparkasse Stolzenau.

Das Mannschaftsfoto zeigt die D Junioren der JSG Rehburg – Loccum

Text: Sascha Brunschön (RSV Rehburg Jugendleiter)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.