Der Kreisliga-Spitzenreiter RSV Rehburg hat nach der ersten Niederlage der Saison eindrucksvoll zurück in die Spur gefunden: Mit einem klaren 5:0 fertigten die Fußballer von Coach Markus Thielker den SV Kreukrug-Huddestorf ab.

Bereits in den Anfangsminuten konnte der Gast aus Kreuzkrug dem temporeichen Spiel des Tabellenführers nur wenig entgegenbringen. Schon nach drei Minuten ließ Thore Busse gleich mehrere Gegner alt aussehen und bediente in der Mitte Pascal Schwarz, der auf Delbrin Haso weiterleitete. Dieser hatte kaum Mühe, den frühen Führungstreffer zu erzielen.

Mit einem Doppelschlag erhöhten Topstürmer Kaan Uysal, sowie erneut der starke Haso jeweils nach schnellen Angriffen auf 3:0 (8. & 11. Minute). Das Ergebnis hätte zu diesem Zeitpunkt auch noch höher ausfallen können, Delbrin „Dillo“ Haso traf gleich zwei Mal den Querbalken.

In der 31. Spielminute wurde Kapitän Martin Dökel im Strafraum gelegt, den fälligen Elfmeter hämmerte Thore Busse wuchtig zum 4:0 in die Maschen.

Durch ein unnötig hartes Einsteigen durch Jan Reckeweg im Mittelfeld schwächte sich Kreuzkrug mit einer roten Karte selbst (33.)

Nach dem Seitenwechsel beschränkte sich der Gast auf die Defensive und versuchte Schadensbegrenzung zu betreiben.

Nach einem Eckball erhöhte Uysal mit seinem zweiten Treffer noch auf 5:0.

Weitere Abschlüsse der Rehburger konnten durch den guten Gästekeeper entschärft werden, oder landeten am Pfosten. Kreuzkrug gelang es im zweiten Abschnitt zumeist, sich aus der Gefahrensituation zu befreien, kam aber nicht ein einziges Mal in die Nähe des nahezu beschäftigungslosen Keepers Nils Bleeke.

Somit steht Nach zwölf Spielen der elfte Sieg auf dem Konto der Rehburger und die Tabellenführung konnte wieder ausgebaut werden. Am Wochenende geht es zum Auswärtsspiel zur SG Hoya (Sonntag 15:00 Uhr).

Torfolge:

1:0 Haso (3.), 2:0 Uysal (8.), 3:0 Haso (11.), 4:0 Busse (31./FE), 5:0 Uysal (69.)

Aufstellung RSV:

Bleeke, Zielke, Yildiz, Aydin (Gerke 77.), Grote (Lempfer 77.), Schwarz (Just 53.), Harmening, Dökel, Busse, Haso, Uysal (Herzog 69.)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.