0

Trotz Corona-Krise gehen die Planungen für die nächste Saison beim RSV Rehburg weiter. An diesem Wochenende wurden die ersten beiden Neuverpflichtungen für die 1. Herren fixiert.

Hevas Haso

Mit Sedo und Hevas Haso kommen zwei bärenstarke Fußballer zum RSV Rehburg. Beide haben bereits mehrere Jahre Erfahrung in der Bezirksliga und werden dem RSV auf Anhieb weiterhelfen können.

Der Kontakt kam über den neuen Trainer Markus Thielker zustande. Spieler und Trainer kennen sich bereits aus Bezirkszeiten beim Landesberger SV. Der Kontakt riss nie ab.

 

Nach einigen Telefonaten und Treffen war klar. Der RSV Rehburg und Sedo und Hevas Haso gehen ab der nächsten Saison gemeinsame Wege. Sedo Haso ist derzeit vereinslos und konzentriert sich auf seine Ausbildung zum Steuerberater in einem Steuerbüro. Der Stürmer ist technisch versiert und hat einen Torriecher wie kein Zweiter. Hevas ist derzeitig beruflich selbstständig im Raum Hannover. Der Mittelfeldmann kann ein Spiel lesen, aufbauen, Mitspieler einsetzen und profitiert von seiner Erfahrung.

„Mit Sedo und Hevas konnten wir zwei Wunschspieler von Markus Thielker verpflichten. Nun hoffen wir, dass in Gesprächen mit potentiellen Neuzugängen der Funke überspringt.“, erzählt M. Bauerschäfer (1. Vorsitzender des RSV Rehburg). Auch Sedo Haso freut sich auf die kommende Spielzeit: „Wir kennen den RSV seitdem wir Fußballspieler sind. Die ersten Treffen mit Funktionären und Außenstehenden war sehr sympathisch. Besonders das Vereinsheim ist klasse! Der RSV hat großes Potential. Wir wollen helfen an die erfolgreiche Zeit wieder anzuknüpfen.“

In den Gesprächen wurde von beiden Seiten betont, dass Loyalität eine besondere Anforderung von beiden Seiten ist. Vielleicht entsteht hier eine Beziehung auf längere Zeit? Zu hoffen wäre es…

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSV Rehburg e.V.

Meßloher Weg 10
31547 Rehburg-Loccum

T: +49 (0)5037 5505
E: mail@rsv-rehburg.de