Am Sonntag reiste die Erstvertretung des RSV Rehburg bei sonnigem Wetter zum SV Kreuzkrug-Huddestorf.

Durch personelle Ausfälle war Trainer Markus Thielker zu einigen Umstellungen gezwungen, dennoch agierte der RSV im ersten Abschnitt offensiv. Zahlreiche Gelegenheiten wurden vergeben, nicht zuende ausgespielt, oder durch den gut aufgelegten Schlussmann abgewehrt.
Die Gastgeber blieben stehts über ihren Einsatz und schnelles Umschaltspiel gefährlich. Durch individuelle Fehler gab es noch zwei hochkarätige Möglichkeiten für Kreuzkrug kurz vor der Pause, die allerdings nicht im Kasten untergebracht wurden.

Nach dem Seitenwechsel hatte Kreuzkrug noch einmal eine starke Phase, doch erneut Stand die Abschlussschwäche, sowie der gut reagierende Schlussmann Nils Bleeke im Weg.
Durch einige Spielerwechsel erfrischt, erhöhte Rehburg ab der 60. Minute noch einmal den Druck in der Offensive und profitierte von der schwindenden Frische der fleißigen Gastgeber. Möglichkeiten im Zweimimutentakt fanden ihren Meister im fehlerfreien Torhüter, ehe Delbrin Haso nach schneller Kombination seinem Gegenspieler einteilte. Der Versuch einer Notbremse vor dem Strafraum schlug noch fehl, im Strafraum wurde Haso dann aber gelegt. Folglich wurde Kreuzkrugs Verteidiger mit der Ampelkarte des Feldes verwiesen und Rehburg bekam die Chance vom Punkt, den wichtigen Siegtreffer zu erzielen. Routinier Harun Yildiz übernahm die Verantwortung und setzte den Ball gezielt in die Maschen.

Erzielte das goldene Tor des Tages – Harun Yildiz


In der Schlussphase warf Kreuzkrug noch einmal alles nach vorn, was für weitere Kontermöglichkeiten sorgte. Ein weiterer Treffer sprang jedoch nicht heraus.

Unter dem Strich steht ein nicht unverdienter Auswärtssieg zu Buche, der im Aufstiegsrennen von enormer Wichtigkeit ist.

Das nächste Spiel findet am Donnerstag in Steimbke statt (Pokalhalbfinale), kommenden Samstag ist die SG aus Schamerloh im Frischli-Sport-Park zu Gast!

Torfolge

0:1 Yildiz (86./FE)

Kader

Bleeke, Schwarz, Yildiz, Lemme, Grote, M. Busse, T. Busse, Dökel, Haso, Uysal, Bauerschäfer, Lempfer, Just, Herzog, Wenske

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.