Der große Kader (31 Spieler) um C-Jugendtrainer Sascha Brunschön konnte sich im März über neue Trainingsanzüge des Sponsors Autohaus Sven Hockemeyer freuen.

Die Jugendlichen, die aus vier Ortsteilen der Stadt Rehburg-Loccum kommen, trainieren seit einem Jahr dreimal in der Woche im frischli-Park und quittieren ihre Lust am Fußball mit einer durchgehend sehr hohen Trainingsbeteiligung. Die Nachwuchskicker strahlten um die Wette, als sie kurz vor dem Beginn der Rückrunde in der Kreisliga, neue JSG Trainingsanzüge erhielten.

Der erfolgreiche Unternehmer und Freund des Jugendleiters Sascha Brunschön hat in den letzten knapp 10 Jahren schon oftmals den Jugendfußball in Rehburg finanziell unterstützt. Die C-Jugend der JSG Rehburg-Loccum wurde, wie in den letzten Jahren üblich, in den Farben der Stadt Rehburg-Loccum eingekleidet.

Hierbei gab es eine weitere gute Zusammenarbeit mit dem engagierten, ortsansässigen Sportshop Hiller, der mittlerweile nicht nur in Rehburg und Nienburg Sportgeschäfte betreibt, sondern auch seit dem 01. Juli 2021 in Wunstorf seine unternehmerischen Qualitäten direkt vor Ort ausstrahlen kann.

Foto: Andreas Weigl
Text: Sascha Brunschön

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.