Endlich wieder Fußball! Endlich wieder Pflichtspiele. Fast 6 Monate nach dem letzten Pflichtspiel ging es am gestrigen Abend wieder los. In der 1. Runde des Kreispokals traf man in der Eiche-Arena auf den gastgebenden TV Eiche Winzlar.

Die klassentieferen Hausherren begannen mit einer defensiven 5-3-2 Formation und waren darauf bedacht Sicherheit ins eigene Spiel zu bringen.

Da machte jedoch der RSV Rehburg nicht mit und legte bereits in der vierten Spielminute den Ball in das Netz vom Heimkeeper Dressler. Abwehrmann Tim Grote konnte nach einer Flanke gekonnt ins lange Eck abschließen.

Professionelle Bilder (wie hier vom Torschützen Tim Grote) gibt es von Kai Jünke

Weitere vier Minuten später netzte Alexander Naumann ein. Seinen ersten von insgesamt drei Treffern an diesem Abend erzielte er per Freistoß (8. Minute).

Neuzugang Delbrin Haso konnte per schönem Fernschuss auf 3:0 stellen und man bemerkte bereits jetzt, dass die Gastgeber an der Machbarkeit zweifelten.

Das 4:0 durch Alexander Naumann nach Vorarbeit von Delbrin Haso.

Zur Halbzeit erhöhte A. Naumann noch auf 5:0 und so konnte Coach Thielker zufrieden mit den ersten 45 Spielminuten sein.

Nach der Halbzeit machten die Gastgeber nochmal Druck, ohne jedoch gefährlich zu werden. Zu dominant war der Auftritt des RSVs an diesem Abend.

Nachdem in der 66. Spielminute TVE-Abwehrmann Kuske die Ampelkarte für ein Foulspiel im eigenen Sechszehner bekam, netzte Thore Busse den fälligen Strafstoß eiskalt ein.

Nun spielte nur noch der RSV und erhöhte ab der 81. Spielminute in kurzen Abständen noch auf den 10:0 Endstand. Zweimal Dökel und je einmal Harmening und Bauerschäfer trafen.

Das 10:0 durch Martin Bauerschäfer nach Eckball von Pascal Schwarz.

Für beide Mannschaften war nach dem Spiel der Konkurrenzgedanke verflogen. Gemeinsam genoss man endlich wieder ein Pflichtspiel absolviert zu haben. Auch wenn das Ergebnis für den RSV sprach konnte Winzlar ebenfalls sich als Sieger fühlen; Ein kluges Hygiene- und Zuschauerkonzept sicherte den gut 200 Gästen ein erholsamen Fußballabend… ENDLICH!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

RSV Rehburg e.V.

Meßloher Weg 10
31547 Rehburg-Loccum

T: +49 (0)5037 5505
E: mail@rsv-rehburg.de