1. Herren nun fünf Spiele ungeschlagen!

Am Samstag gewann unserer 1. Herren mit 4:0 gegen SV G-W Stöckse. Somit ist die Truppe von Coach Bödeker bereits zum fünften mal in Folge ungeschlagen.

In einem sehr fair geführten Spiel versuchte der Gastgeber von Anfang an die Partie zu kontrollieren und attackierte den Gegner früh. Folglich kam der RSV zu guten Torchancen , scheiterten aber immer wieder an dem stark aufgelegten Torhüter Robin Oppermann oder sie verzogen knapp!

So musste eine schöne Einzelaktion von Bastian Slaby in 28. Spielminute herhalten, die zum 1:0 für die Hausherren führte. Der SV GW Stöckse zeigte sich aber keineswegs vom Rückstand geschockt, sondern wurde in ihren Angriffsbemühungen mutiger. In der 42. Minute überraschte ein langer Ball die Abwehr des RSV’s und Keeper Reimann sah unglücklich aus als er den angreifenden Stöckser Stürmer im Sechszehner zu Fall brachte.




Doch den fälligen Strafstoß parierte Reimann wiederum gläzend und der Nachschuss des Strafstoßschützen ging in die Wolken!

Somit ging es mit einer knappen Führung für den RSV in die Halbzeit. Nachdem Pausentee übernahm der RSV sofort die Kontrolle über das Spiel und erarbeitete sich weitere hochkarätige Torchancen. In der 65. Minute bekam der RSV nach einem Foulspiel an Martin Bauerschäfer einen Elfmeter zugesprochen, der von Marc Stieber verschossen wurde.

Nun erhöhte der RSV den Druck zusehends und belohnte sich in der 75. Minute durch das 2:0 von Martin Dökel, der von Markus Komarov (Titelbild) mit einem klasse Pass in Szene gesetzt wurde.

Nur kurze Zeit später ( 78. Minute ) köpfte Martin Bauerschäfer das 3:0 für seine Farben ein. Die Spieler des RSV drängten immer weiter auf dass Tor des SV G-W Stöckse und folglich erzielte Marc Stieber in der 87. Spielminute dem 4:0 Endstand für den RSV.

Wenn man etwas an diesem Tag bemängeln wollte, dann die dürftige Chancenauswertung der Hausherren, denn über ein höheres Endergebnis hätten sich die Gäste nicht beschweren dürfen!

Am kommenden Sonntag spielen unsere Männer um 15:00 Uhr in Eystrup.

2016-10-21T10:15:55+00:00