Komm vorbei – Spitzenspiele am Wochenende!

An diesem Wochenende kann man in Rehburg eine Fülle an interssanten Spielen sehen. Bereits morgen findet das Stadtderby zwischen RSV I und VfL I statt. Am Sonntag kommt es dann um 11:00 zum Spitzenspiel der Frauen. Zu Gast sind die Tabellenführerinnen von  SV BE Steimbke.

Stadtderby – RSV Rehburg I gegen VfL Münchehagen I

Am morgigen Samstag, den 05. Oktober um 16:00 Uhr erwartet die Erstvertretung von Coach Menzer den Ortsnachbarn aus Münchehagen. Die Gäste vom Dinosaurierpark kommen ohne Niederlage im Gepäck als Tabellenführer nach Rehburg. Nach 11 Spielen stehen 7 Siege und 4 Unentschieden auf der Habenseite des VfL Münchehagen.

Nur 5 Punkte dahinter (Platz 6) befindet sich die 1. Herren des RSV Rehburg. Es ist also ein spannendes Derby zu erwarten.

RSV Damen im Kampf um die Tabellenführung!

Am kommenden Sonntag, den 06. Oktober um 11:00 Uhr, kommt es zum Duell zwischen dem aktuellen Tabellenführer SV B-E Steimbke und den Frauen des RSV Rehburg, die den 2. Platz in der 1. Kreisklasse belegen.

Bereits letzte Saison waren die Spiele der beiden Teams immer hitzig, spannend und auf Augenhöhe. In den beiden Ligaspielen und im Kampf um die Kreismeisterschaft musste sich Rehburg damals leider geschlagen geben.

Doch im Showdown der Saison, im Kreispokalfinale und damit wichtigsten Titel der Saison, konnten sich die Rehburger Damen um Trainer Christoph Voigt durchsetzen und sich selbst für eine starke Saison belohnen.

Diese Saison gab es auch schon ein Spiel zwischen den beiden Teams. Auch dort mussten sich die Rehburger, trotz einer guten Leistung, am Ende mit einer Niederlage abfinden. Alle anderen Saisonspiele konnten die Damen um Kapitänin Julia Laufer (Titelbild) bisher souverän für sich entscheiden.

Nachdem Steimbke über ein Remis gegen ASC Nienburg nicht hinaus kam, trennt die beiden Kontrahenten nun noch ein Punkt. Auch das Torverhältnis ist ähnlich (35:5 für Steimbke; 43:7 für Rehburg).

Im Anschluss spielt die neuformierte SG RSV Rehburg 3/ TV Eiche Winzlar 3 gegen SV Nendorf 2 um 13:00 Uhr und RSV Rehburg 2 gegen SSV Rodewald um 15:00 Uhr.

Kommt vorbei und erlebt spannende Spiele! Unterstützt unsere Teams des RSV Rehburg und verhelft unseren Mannschaften zum Sieg!

Autoren: C. Voigt / M. Bauerschäfer

Julia Laufer