RSV I mit wichtigen drei Punkten!

Am Samstag den 24.08.19 empfing der RSV Rehburg den Gast aus Leese bei sonnigen 30 Grad zum Kreisligaspiel…

Die Hausherren waren nach der knappen Niederlage unter der Woche beim SC Marklohe auf Widergutmachung aus, was man von Beginn an bemerkte. Die Gäste leisteten sich ungewohnt viele einfache Fehler im Passspiel, wodurch sich immer wieder Räume ergaben.

In der 27. Minute konnte RSV-Angreifer I. Öksüz seinem Gegenspieler entwischen und war nur durch ein Foul zu stoppen. Den fälligen Strafstoß konnte er sicher verwandeln.

Kurz vor der Pause startete Rehburg einen Angriff über rechts. Nach einer Flanke köpfte Stürmer D. Meyer an die Latte, den Abpraller konnte A. Erdem zum 2:0 verwerten. In der 57. Minute traf Leeses Topstürmer D. Haso aus großer Distanz sehenswert zum 2:1 Endstand.

Autor: N. Just