Saisonstart gelungen, RSV 2 siegt erneut!

Die zweite Herren des RSV Rehburg empfing den Gast aus Uchte zum ersten Heimspiel der neuen Saison.

In einer Partie mit viel Tempo sprangen in der Anfangsphase kleinere Gelegenheiten auf beiden Seiten heraus. Kurz vor der Halbzeit wurde dann Gerrit Lindeken im Straufraum gelegt. Sebastian Isensee konnte den fälligen Strafstoß sicher zur Führung verwandeln. Im zweiten Abschnitt warf Uchte viel nach vorne, ohne große Chancen zu erarbeiten. Lediglich ein Kopfballtreffer aus Abseitsposition wurde erzielt.

Der RSV blieb über Konter immer wieder gefährlich. In der 90. Minute konnte der eingewechselte Ole Lindeken nach einer Energieleistung von Jugendspieler Yannis Baldrich und Flanke von Alex Arndt per Kopf für die Vorentscheidung sorgen. In der letzten Aktion des Spiels wurde Sebastian Isensee alleine vor dem Torhüter gefoult, was zum zweiten Strafstoß führte. Isensee trat erneut an und verwandelte in die andere Ecke zum 3:0 Endstand.

Damit stehen nach 2 Partien 6 Punkte und 8:1 Tore zu Buche.

Autor: N. Just

S. Isensee traf erneut doppelt

O. Lindeken netzte nach seiner Einwechslung zum 2:0 ein.