Temps unterstützt Alt-Herren des RSV Rehburg

Die Firma Temps Malereibetrieb GmbH hat erneut dem RSV Rehburg geholfen. Das Ü32-Team des RSV Rehburg erhielt vom großzügigen Partner aus Neustadt am Rbg. eine komplette Ausrüstung von Trainingsanzügen.

Das die Firma Temps Malereibetriebe GmbH in Rehburg viel getan hat ist weitreichend bekannt. Neben Trainingsanzügen für die Erst- und Zweitvertretung wurden u.a. die Tore des Trainingsplatzes instandgesetzt oder das komplette Vereinsheim aufwändig renoviert.

Nun hat der Prokurist (Andreas Kortüm) der Temps Malereibetriebe GmbH ein weiteres mal viel Freude bereitet. Die Mannschaft der Alt-Herren kann sich über neue Ausgehanzüge freuen und tritt nun stets einheitlich auch neben dem Platz auf. Spieler wie Heiko Schrage, Timo Kick oder auch Oliver Bödeker freuten sich über die Zuwendung des Neustädter Unternehmens.

„Wir freuen uns wirklich sehr über die neuen Trainingsanzüge von der Firma Temps. Nun bilden wir auch neben dem Platz farblich eine Einheit.“, so Mannschaftbetreuer Lars Brunschön. Es sei nicht selbstverständlich, dass eine Altherrenmannschaft in diesen Genuss komme, führt er weiter aus. Deshalb sei die Truppe nun noch motivierter im nächsten Jahr wieder einen Titel zu holen.

Der gesamte RSV Rehburg bedankt sich bei Andreas Kortüm und der Firma Temps Malereibetriebe GmbH für die großartige Unterstützung.

Die Fakten zum Malereibetrieb temps:

Alles hat mal klein angefangen: Die temps Malereibetriebe GmbH wurde 1952 von Fritz Temps in Neustadt am Rübenberge gegründet. 1974 übernahm Temps dann das Traditionsunternehmen C. A. Platow und Sohn in Hamburg und erweiterte somit das Angebot an Malerarbeiten enorm. Mehr Kunden und Aufträge sorgten dafür, dass die Firma stetig und organisch wuchs.

Da Firmengründer Fritz temps aus Gardelegen bei Magdeburg stammt und bereits sein Vater dort Maler war, lag es nahe, nach der Wende 1990 zurückzukehren und eine weitere Niederlassung zu gründen. Längst ist temps daher eine feste Größe in Sachsen-Anhalt und Sachsen und im östlichen Niedersachsen sowie seit 1993 ebenfalls im Großraum Berlin sehr aktiv im Malereigeschäft.

Das Unternehmen versteht es, seine hohe Kompetenz besonders bei Objektgeschäften und anspruchsvollen Malerarbeiten einzusetzen: So gehören z. B. große und exklusive Luxushotels genauso selbstverständlich zum Kundenstamm wie internationale Auslandsvertretungen. Die Zusammenarbeit mit dem RSV zeigt, wie stark verbunden sich temps dennoch mit den Menschen der Region fühlt.