Interview: Torsten Menzer über das 3:1 gegen TuS Leese