Am vergangenen Sonntag gewann die 2. Herren beim TV Wellie mit 4:3 und schob sich auf Tabellenplatz zwei vor.

Eine Punkteteilung wäre das gerechtere Ergebnis gewesen, waren sich alle Beteiligten nach dem Spiel einig. Rehburg markierte nach einem Freistoß früh das 1:0. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, wobei Rehburg eiskalt in der Chancenverwertung war und nach einer halben Stunde schon 3:0 führte. Das Spiel schien fast entschieden, doch Wellie kämpfte sich innerhalb von drei Minuten wieder auf 2:3 heran. In der zweiten Hälfte ließen die Gastgeber nicht nach und Julian Rohr sorgte für den Ausgleichstreffer. In der Folge entwickelte sich ein ausgeglicheneres Spiel, doch  die Gäste konnten in Person von Dennis Meyer den etwas schmeichelhaften Siegtreffer zum 4:3 erzielen.

Torfolge:

0:1 (3.) Can Köyyar
0:2 (29.) Alexander Arndt
0:3 (30.) Köyyar
1:3 (34.) Julian Rohr
2:3 (36.) Cristoph Kaiser
3:3 (56.) Rohr
3:4 (80.) Dennis Meyer