3 Punkte beim Tabellenschlusslicht

Am vergangenen Sonntag ließen unsere Damen im heimischen frischli-Sportpark nichts anbrennen und schickten die Spielgemeinschaft aus Hoyerhagen mit 11:0 nach Hause.

Die Frauen um Spielführerin Julia Laufer ließen schon ab der ersten Minute erkennen, dass die drei Punkte in Rehburg bleiben werden. Bereits in der 5. Spielminute konnte Melina Fischer den Torreigen eröffnen. Die extrem junge Gäste-Truppe verteidigte tapfer, sah sich aber den immer wieder anrennenden Rehburgerinnen chancenlos gegenüber. Bis zur Pause folgten weitere Tore durch Vanessa Jahns (12., 14.), Melina Fischer (28.), Julia Laufer (40.) und ein durch Benita Janitzky erzwungenes Eigentor der Gäste (36.).

So ging es mit 6:0 in die Halbzeitpause. Auch nach Wiederanpfiff fand das Spiel hauptsächlich in der Hälfte der Gäste statt. Vanessa Jahns (61.), Melina Fischer (66., 75., 88.) und Julia Laufer (77.) sorgten für einen ungefährdeten 11:0 Heimsieg.

Auch wenn der Gast aus Hoyerhagen an diesem Wochenende nichts Zählbares mit nach Hause nehmen konnte, so punkteten sie mehrfach in Sachen Fairness. Mehrere falsche Schiedsrichterentscheidungen wurden durch die Spielerinnen zu jeder Zeit und bei jedem Spielstand fair berichtigt 👍

Am kommenden Sonntag gastiert der aktuelle Tabellenzweite, der SC Uchte, im frischli-Sportpark. Anpfiff ist wie gewohnt um 11.00 Uhr. Wir freuen uns auf eure Unterstützung.

#RSV ⚽

2017-05-11T14:12:41+00:00