Zweite Herren zeigt Moral – 3:2 gegen TV Wellie

Dank einer klasse Moral feierte die Reserve des RSV Rehburg am Ende einen 3:2 – Heimsieg gegen den TV Wellie.

In Halbzeit 1 besaß die Heimelf die besseren Möglichkeiten, konnte aber keine davon nutzen und lag zur Pause durch einen klasse Freistoss und ein leicht abseitsverdächtiges Tor 0:2 im Rückstand.

Nach der Halbzeitansprache von Coach Axel Winkelhake erwachte die Heimelf und erzielte kurz nach dem Wechsel durch Timo Kick den Anschlusstreffer. Dieser zeigte bei den Gästen offenbar Wirkung, denn nur kurze Zeit später gelang Sebastian Isensee der Ausgleich. Dieser Treffer schien die Heimelf zu beflügeln, denn sie spielte jetzt weiter engagiert nach vorne. So war es wiederum Timo Kick den den RSV Rehburg II zum ersten Mal in diesem Spiel in Führung brachte.

Der Gast aus Wellie versuchte jetzt alles um noch den Ausgleich zu erzielen, aber am Ende blieb es beim 2. Saisonsieg der Reserve des RSV Rehburg.

Torfolge:

0:1 (37.) Christoph Kaiser
0:2 (43.) Tristan Wehrs
1:2 (50.) Timo Kick
2:2 (60.) Sebastian Isensee
3:2 (65.) Timo Kick

2016-09-19T18:38:22+00:00