F-Jugend Turnier voller Erfolg!

Am Sonntag, den 19. Juni fand anlässlich des Sportwerbewochenendes des RSV Rehburgs ein großes F- Jugendturnier statt. Bei besten Wetterverhältnissen stand wie jedes Jahr der Spaß für die Kinder im Vordergrund! 

Sportshop Hiller spendete jeder der sechs Mannschaften einen hochwertigen Fußball. Die zahlreichen Kinder hatten während ihrer Spielpausen Gelegenheit sich an unterschiedlichen Spielstationen (Dosenwerfen, Glücksrad, Shuffle-Board und Torwandschießen) auszuprobieren. Hierbei konnten sie neben Süßigkeiten auch kleine Preise abräumen, die netterweise die Volksbank Nienburg gespendet hatte. Des Weiteren hatte sie auch das Glücksrad für diesen Tag zur Verfügung gestellt.




Die Mütter der Rehburger Fußballkinder hatten Kuchen und andere Köstlichkeiten gebacken, die man neben dem sonst üblichen Verkauf käuflich erwerben konnte. Ebenfalls gab es Fischbrötchen in Hülle und Fülle. Die Brötchen wurden von unserem Handwerksbäcker Wulf gesponsert. Den Fisch gab es frisch von den Gebrüdern Fisch Otto. Vielen Dank dafür!

Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer, den Kuchen der Eltern und die Spenden unserer Sponsoren wäre es nicht so schön geworden! Vielen Dank an Alle…

Sascha Brunschön (Jugendleiter RSV Rehburg)

Natürlich wurde auch Fußball gespielt! Die Gäste vom SSV Rodewald gewannen das Turnier mit 12 Punkten. Auf dem zweiten Platz landete der VFB Stolzenau. Mit 11 Punkten. Auf dem dritten Platz mit 10 Punkten gelangte die F- Jugend von der JSG Rehburg-Loccum, die von Sascha Brunschön trainiert wird. Den vierten Platz mit 7 Punkten markierte die JSG Rehburg-Loccum, die von Jan Rademacher betreut wird. Den fünften Platz erreichte der TSV Wietzen, der immerhin noch drei Punkte gewinnen konnte. Auf dem sechsten Platz landete die zweite Mannschaft, der JSG Rehburg-Loccum, die an diesem Tag von Gerd Brunschön betreut wurde.

Jede Mannschaft bekam bei der Siegerehrung neben dem bereits erwähnten Ball einen Pokal. Des Weiteren gab es für die Spielerinnen und Spieler Nesquiks (Spende von frischli) und Wassereis. Die helfenden Eltern und Verwandten der Rehburger Fußballkinder konnten gemeinsam mit den unterstützenden RSV Mitgliedern diesen Fußballtag zu einem unvergesslichen Erlebnis für die Kinder machen.

2016-06-20T19:52:19+00:00