(HDP) Kaum eine Chance sollten die Gäste aus Kreuzkrug in der ersten Halbzeit für sich verbuchen können, ganz anders der RSV.

Möglichkeit um Möglichkeit erarbeiteten sich die Rehburger bei hochsommerlichen Temperaturen. 5:0 sollte es zur Halbzeit heißen, wobei noch die ein oder andere Chance vergeben wurde.

Die zweite Hälfte ließen die RSVer dann etwas lockerer angehen. Björn Brunschön der auch für das 1:0 verantwortlich war, setzte mit dem 6:0 auch den Schlußpunkt für den RSV. Rouven Meier sollte dann noch kurz vor dem Abpfiff den Ehrentreffer für die Gäste erzielen.

Aufstellung:

Reimann, Komarov, Harmening (46.Busse), Brunschön, Grote, Schwarz, Dökel (70.Axmann), Slaby (88.Kunzmann), Wolf, Gallmeyer, Schönberg

Torfolge:

1:0 Björn Brunschön 22. Min.
2:0 Anhjo Schönberg 31. Min.
3:0 Bastian Slaby 36. Min.
4:0 Anhjo Schönberg 41. Min.
5:0 Martin Dökel 43. Min.
6:0 Björn Brunschön 71. Min.
6:1 Rouven Meier 87. Min.