Linktipp: Fußball und Alkohol – Gehört zusammen? Nicht immer!

Die Saison beginnt und mit ihr kehren die kleinen, aber auch größeren Verletzungen in die Vereine zurück. Die wichtige Vorgehensweise nach einer Verletzung ist essentiell zu Regenerierung.

Ob beim RSV Rehburg oder in anderen Vereinen im Amateurbereich. Nach dem Spiel oder Training soll es gesellig zu gehen und da fließt auch „gelegentlich“ etwas Alkohol die Kehle hinunter. Was man dazu wissen sollte, haben wir auf Fussball.de gefunden.

Klick: http://www.fussball.de/newsdetail/nach-der-verletzung-kein-alkohol/-/article-id/128482#!/section/stage

Foto von Fussball.de

2015-08-18T10:47:30+00:00